Startseite
  Archiv
  Kapitel1-4
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/tomsbabe12

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Because of youuuu"Was soll diese Musik?Wer singt da.Ich schaute mich in meinem Tapezierten Th Zimmer um.Mein Radiowecker lief.Und das um 1 Uhr Morgens?!Jetzt kapierte ich es!Plötzlich war ich hell wach!Tamara und Zlata schliefen noch!"Diese schlafmüzen!"Dachte ich mir."Wenn ich nicht wäre würden die ihren schönsten Tag des Lebens verpennen!"Ich sprang aus dem Bett und machte das Licht an.Dann schrie ich:"TOKIOHOTEL,WIR KOMMEN!!!!!!!!Da wachte Tamara auf.Sie sass auf und fragte:Spinnst du?!WAs machst du eigentlich?!"Ich:"Seit froh,dass ich dich geweckt habe!Sonst hättest diu deinen schönsten Tag des Lebens verpennt!"Tamara begreifte erst jetzt!"Scheisse!Wie kann ich nur das vergessen haben?!"Sie weckte Zlata und der erging es genau gleich im ersten moment wie uns.Nachdem wir uns angezogen haben und unsere sachen gepackt haben machten wir uns auf den Weg zum Bahnhof.Ich hatte ein bischen angst.Denn um diese Zeit waren Immer Besoffene und Nazis die Kifften dort.Mit weichen knien machten wir einen grossen bogen um sie.Als wir im Zug sassen schwärmten wir schon drauf los.Gegessen haben wir nichts vor lauter Aufregung.Ich weiss man sollte was essen sonst Kippt man um.Aber das können wir später ja auch noch.Alle drei hatten natürlich Plakate gemacht.Auf meinem Stan:"Tom,du bist mein King!"Auf dem von Tamara stand:"Bill mein Herz gehört nur DIR"Und auf dem von Zlata:"Gustav,Berühr MICH!!!Du bist Geil!"Ich war hellwach.Ich weiss zwar nicht wie es bei den anderen 2 war.Aber ich hätte Bäume ausreissen können!Als der Zug in Bern stoppte wollten wir umsteigen.Aber wo war der Zug nach Zürich?Scheisse!Wir fanden ihn nicht!In 2 Min.fährt der Zug ab.Wir fragten ein Junger Mann und der zeigte uns wo der Zug ist.Wir rannten so schnell wir konnten zum Zug.Der hatte schon die Tür geschlossen und wollte los fahren!"HAAAAAAAALLLLLT!!!!!!!!!!"Rief Zlata.Natürlich hörte der Zugfahrer nichts und der Zug fuhr ab.Ohne uns...

" Scheisse!Was machen wir denn jetzt?Der nächste Zug nach Zürich fährt erst ind 3 Stunden.Und dann werden wir nie in der 1 Reihe stehen!!!!"Tamara rastete total aus!Selbstverständlich.Aber was sollten wir tun?"Sag mal,arbeitet dein Onkel nicht hier am Bahnhof als Nachtschicht?"Fragte Zlata mich.Natürlich!!!!Aufgeregt kramte ich mein Handy aus der Tasche.

4.11.06 17:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung